Tarifverhandlungen - Warnstreiks der Gewerkschaften

Sehr geehrte Eltern,
im Rahmen der Tarifrunde im öffentlichen Dienst der Länder wird unsere Schule am
Donnerstag, 26.03.2015 bestreikt. Es findet größtenteils kein Unterricht statt - bitte beachten Sie den aktuellen Vertretungsplan!
Bitte sichern Sie an diesen Tagen die Betreuung ihres Kindes selbst ab und denken bitte auch daran, eventuell beim Essenversorger das Mittagessen abzumelden.
In dringenden Fällen erfolgt eine Betreuung in der Schule (siehe Vertretungsplan).


Elternabend für die zukünftige gymnasiale Klasse 10

Am Montag, 13. April 2015 findet um 19 Uhr in der Aula der Informationselternabend für die zukünftige gymnasiale 10. Klasse statt. Alle interessierten Eltern und Schüler aus den jetzigen 9. Klasse oder den Klassen 10 MR sind herzlich willkommen.
Die Jahrgangsleiterin Frau Heldt informiert über die die Sekundarstufe II an der Borwinschule.


Borwinverleihung Schuljahr 2014/15

Foto: Klaus Talke, Fotochronik Borwinschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,
auch in diesem Schuljahr wollen wir wieder außergewöhnliche Leistungen und besonderes Engagement von Schülern, Eltern, Lehrern und weiteren Personen würdigen. Dazu benötigen wir eure Mithilfe. Mit diesem Formular könnt ihr einen Vorschlag einreichen.
Weitere Informationen zur Borwinverleihung und zu den Terminen erhaltet Ihr hier.

Aktueller Stand (21.03.2015):

  • Es gibt einen NEUEN TERMIN für die Verleihung: Donnerstag, 23.04.2015, um 18.00 Uhr in der Aula.
  • Alle Vorschläge sind bei dem Organisationsteam eingegangen. Wir freuen uns sehr über die große Anzahl und möchten diese für alle öffentlich machen.

Frau Dobbek, Frau Wandsleb, Frau Witt


Gerader Sitz und Ohren gespitzt – die Teufelsschule von heute

Einige Zeit ist es nun schon her, dass Frau Drews die Idee kam, dass „Faust“, ein Drama von Johann Wolfgang von Goethe aus dem Jahr 1808, auch für Schüler der 10. Klassen, die das Drama im Unterricht behandeln, in Form eines Theaterstückes eine nette Abwechslung und Ergänzung zum Unterricht wäre. Weiterlesen...


Es gibt ihn doch, den Nikolaus - wir haben ihn selbst gesehen!

Am 4. Dezember waren wir im ehemahligen Gutsdorf Tellow und dort am Rande der Mecklenburger Schweiz ist uns der Nikolaus begegnet. Weiterlesen...


Preisskandal oder Unwissenheit?

Wir sind der gymnasiale Mathematikkurs Klasse 7. Gemeinsam mit unserer Lehrerin Frau Lämmel haben wir uns mit dem Thema „Direkte Proportionalität“ beschäftigt. Wir haben im Dezember eine Analyse der Preisschilder von verschiedenen Produkten und Läden gestartet. Der jeweils angegebene Kilogrammpreis wurde mit den Einzelpreisen von abgepackten Waren verglichen. Dabei stellten wir erstaunliches fest. Weiterlesen...


Jugendgeschichtstag 2014

In Zusammenarbeit mit dem Upcycling Atelier aus Rostock beschäftigte sich die Klasse 5a in der Projektwoche mit dem Thema UPCYCLING ZU OMAS ZEITEN und führte vorbereitend 24 Interviews mit den eigenen Großeltern. Weiterlesen...


„Borwinesentag“ - Traditionstreffen an der Borwinschule

Kurz vor Weihnachten treffen sich in alter Tradition alle ehemaligen „Borwinesen“- Lehrer und Schüler- in ihrer alten Schule, um alte Schulfreunde wiederzusehen. Bei Kaffee, Imbiss und gemütlicher Vorweihnachtsstimmung können Erinnerungen ausgetauscht werden.
Die Schüler und Lehrer der Borwinschule freuen sich darauf, am Samstag, dem 13.12.2013, in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr Gastgeber zu sein und laden hiermit herzlich ein!

Ch. Wolk
Schulleiterin


Borwins Vorlesewettbewerb der Sechstklässler

Am Freitag, dem 5.12., wurde, wie jedes Jahr, unser(e) Schulsieger(in) der sechsten Klassen im Vorlesen ermittelt.

In den vorher durchgeführten Klassenwettbewerben konnten sich Hannes Voß (6a), Emma Großklaus (6b), Alice Basler (6c), Trine Scherer (6d) und Nele Schröder (6e) durchsetzen.

Auf Schulebene hat sich die Jury, bestehend aus Schülern und Lehrern, auf folgende Rangfolge geeinigt: Den 1. Platz belegte Trine Scherer, Platz 2 Nele Schröder, Platz 3 Hannes Voß und die Plätze 4 und 5 wurden an Alice Basler und Emma Großklaus vergeben.

Alle Teilnehmer haben ihr Bestes gegeben und deshalb gilt ihnen unser herzlichster Glückwunsch!

Anne- Karine Jentzen


So macht Physik Spaß!!!

Fotos: Josephine Schwarze, Maxi Thurow (Kl. 8d)

Neulich im Physikunterricht für den Gymnasialkurs der 8. Klasse experimentierten wir mit Strom, um die Wirkung des elektrischen Stromes zu untersuchen. Dies taten wir mit Elektromagneten und Elektromotoren. Es gab verschiedene Stationen, die sich Frau Lämmel und Frau Göhre ausgedacht haben.Unter anderem war auch eine  Station, bei der wir die Wärmewirkung mit Hilfe eines selbst gebastelten „Toasters“ untersuchen sollten. Weiterlesen...


Weitere News finden Sie im Bereich AKTUELLES.